Bilanzbuchhalter in Vollzeit gesucht

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen versierten Bilanzbuchhalter (m/w/x) in Vollzeit. Wenn Sie Freude an kunden- und dienstleistungsorientierter Arbeit haben, könnte dies Ihr nächster Karriereschritt sein.
Unser Ziel ist es Sie zum stellvertretenden Abteilungsleiter zu entwickeln.

Das St. Ulrichswerk, ein kirchliches Immobilienunternehmen, ist seit über 60 Jahren in der Wohnungsverwaltung und in der Baubetreuung erfolgreich tätig. Unsere kirchlichen Kunden unterstützen wir rund um die Immobilie, daneben schaffen wir lebenswerten und bezahlbaren Wohnraum.

Ihre Aufgaben

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Position mit vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben mit leistungsgerechter Vergütung in einem modernen Arbeitsumfeld. Als Bilanzbuchhalter für unsere Internen Dienste unterstützen Sie den Abteilungsleiter und arbeiten routiniert an den Monats- und Jahresabschlüssen mit.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Überwachung und Qualitätssicherung innerhalb der Buchhaltung sowie die Unterstützung bei der Finanzierung von Baumaßnahmen. Bei Abwesenheit vertreten Sie den Abteilungsleiter der Internen Dienste und die Sachbearbeiterin für Personal/Versicherungen.

Ihr Profil

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung zum Bilanzbuchhalter mit mehrjähriger Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen
  • Gute MS Office-Kenntnisse (insbesondere Excel)
  • Freude an kunden- und dienstleistungsorientierter Arbeit
  • Selbstständigkeit, Engagement und hohe Leistungsbereitschaft
  • Teamgeist
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.

Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
St. Ulrichswerk der Diözese Augsburg GmbH
Frau Heike Heinrich
Jesuitengasse 21, 86152 Augsburg
Tel. 0821/34755-12
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie, dass Anhänge an E-Mails nur im Dateiformat PDF verarbeitet werden können. Die Datenschutzhinweise können jederzeit unter www.st-ulrichswerk.de/Datenschutz eingesehen werden.